• Flachtransformatoren
  • Flachtransformatoren

Flachtransformatoren

Hergestellt nach DIN EN 61558

Leistungsbereich der
Flachtransformatoren (Flachtrafos): 0,5 VA bis 60 VA

Baugröße der Flachtransformatoren (Flachtrafos): 
UI 30/5,5 bis UI 48/26

Preise anfordern

Funktion des Flachtransformators (Flachtrafo)

Für was ist der Flachtransformator (Flachtrafo) geeignet?
Flachtransformatoren sind für den direkten Einbau in Leiterplatten konstruiert, die Anschlüsse sind auf Lötstifte bzw. –schwerter gelegt. Sie zeichnen sich durch eine flache Bauweise bei hoher Leistung aus und sind ideal für Baugruppen mit geringer Bauhöhe einsetzbar.

Befestigung

Die Befestigung erfolgt bei kleinen Typen nur durch das Einlöten in die Leiterplatte, zusätzlich (insbesondere bei größeren und damit schweren Baugrößen) durch selbstschneidende Schrauben, im Vergussgehäuse sind dafür an den vier Ecken (innenliegend) Vierkantbohrungen vorhanden.

Aufbau Flachtransformator, technische Ausführung

Flachtransformator 2x115V, 2x12V

Standardausführungen sind bauartbedingt mit zwei Eingangs- u. Ausgangsspannungen, geeignet für Reihen -oder Parallelschaltung ausgeführt, z. B. 2x115V (damit wahlweise 115V oder 230V) 2x12V (12V oder 24V).

Die Ausgangsspannungen können auch einzeln belastet werden.Mehrspannungsausführungen oder vom Standard abweichendeSonderspannungen können jederzeit realisiert werden.

Die allgemeine technische Ausführung entspricht ansonsten der Rubrik "Printtransformatoren". Auch die Flachtransformatoren können mitintegriertem Überlast- Überhitzungs- und Kurzschlusschutz ausgestattet und ebenso auch mit dem UL-Zeichen versehen werden.

Link

Produktanfrage

Produktanfrage
Unsere Produkte und Leistungen sind für Gewerbetreibende vorgesehen. Privatanfragen werden nicht bearbeitet.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.