Details

Wanderung um Johanniskirchen

 

Bei angenehm sommerlichen Temperaturen unternahm unser Team am Donnerstag, den 19.05., eine Wanderung in und um unseren Firmensitz Johanniskirchen. Anschließend waren alle Teilnehmer eingeladen sich im Biergarten bei freien Getränken und Essen zu stärken. Organisiert wurde der Ausflug von Anwendungstechniker Bep Stöttner, der die Wanderung mit historischer Recherche und Spielplanung zusätzlich zum Leben erweckte.

Ausgerüstet mit Wasser, Sonnencreme und guter Stimmung starteten 25 Mitarbeiter und Kinder um 16 Uhr am Firmengelände. Erster Stop war die nahe gelegene Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt in Guteneck, deren erhöhte Lage einen Weitblick über Johanniskirchen bietet. Die katholische Schlosskirche wurde 1490 erbaut und war Teil der nun abgegangen Burg Guteneck. Von ihr ist ein 200 auf 100 m großer »Burgstall des späten Mittelalters mit zugehörigem Wirtschaftshof« als Bodendenkmal erhalten.

Nach dem Besuch der historischen Orte mit geschichtlicher Untermalung von Bep Stöttner wurde die Wanderung mit einem Bildersuchrätsel fortgesetzt. Aufgeteilt in zwei Gruppen galt es auf einem Blatt Papier aufgezeichnete Wegpunkte auf der Strecke finden. An jeder dieser Stellen fanden sich Buchstaben, die ein Lösungswort ergaben.

Die etwa eineinhalbstündige Wanderung endete im Biergarten des Gasthaus zur Post, wo man den Nachmittag bei freier Verpflegung und guten Gesprächen ausklingen lies. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass der Ausflug ein gelungener Neustart unserer Teamaktivitäten war, die coronabedingt lange Zeit nicht möglich waren.

Wir bedanken uns herzlich bei Bep Stöttner, der mit seiner Recherche und Planung eine einzigartige Wanderung auf die Beine gestellt hat.

---

Weiss Elektrotechnik veranstaltet regelmäßig Unternehmungen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung und zur Stärkung des Teamzusammenhalts.

ANSTEHENDE EVENTS

electronica
München, 15. - 18.11.2022
Stand B1.433 mit Schwesterunternehmen der Stemas AG
Ausstellerprofil - electronica 2022

FOLGEN SIE UNS

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Folgen Sie uns auf facebook & YouTube.